direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Antennensimulation

Dozent

Dr.-Ing. Tolga Tekin
Tel.: (030) 314 72899
Sprechstunde (m. Voranmeldung): Do, 15:00-16:00 Uhr, Raum: E-N 740
E-Mail-Anfrage [1]

LV Termine

Do., 16.04.2009 12:00-14:00 HFT 312
Do., 23.04.2009 12:00-14:00 HFT 312
Do., 07.05.2009 12:00-14:00 HFT 502
Do., 14.05.2009 12:00-14:00 HFT 502
Do., 28.05.2009 12:00-14:00 HFT 502
Do., 11.06.2009 12:00-14:00 HFT 502
Do., 25.06.2009 12:00-14:00 HFT 502
Do., 09.07.2009 12:00-14:00 HFT 502
Do., 16.07.2009 12:00-14:00 HFT 502 Projektvorträge

Anrechenbarkeit der LV

Diese Lehrveranstaltung ist für Studierende im Studiengang Elektrotechnik/Technische Informatik wie folgt auf das Studium anrechenbar:
Hauptstudium;
Schwerpunkt/Hauptfach:     Nachrichtentechnik/Mobilkommunikation
(1,5 LP)

Ziele der LV

Diese Lehrveranstaltung richtet sich an zukünftige Elektrotechnik-Ingenieure, die den Antennen-Entwurf für  Mobilkommunikationsanwendungen kennen lernen möchten. Die Lehrveranstaltung baut auf den Grundkenntnissen in der Antennentechnik und Hochfrequenztechnik auf.
Primäres Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, die Grundlagen des computergestützten Antennenentwurfs zu vermitteln.
Unter der Berücksichtigung der Anforderungen der vielfältigen Mobilkommunikationsanwendungen werden unterschiedliche Antennenstrukturen behandelt.
Kommerzielle EM Simulationssoftware Pakete werden in der Industrie weitgehend für computergestütztes Design angewandt.
Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, gängige Antennenstrukturen mittels einer freierhältlichen Software zu dimensionieren und zu analysieren.

Voraussetzung

Antennen und Wellenausbreitung I
Antennen und Wellenausbreitung II

Arbeitsunterlagen

Folien zur Lehrveranstaltung
Ansoft Designer User Manual
Ansoft HFSS User Manual

Software

Freierhältliche Simulationssoftware Ansoft Designer (Studentenversion) ist in erster Linie für die Einführung in den computergestützten Entwurf vorgesehen.
Ansoft HFSS V11 und Ansoft Designer V4 im für komplexere Simulationen (auf den Laborrechnern installiert)

Benotung

50% HA/Übungen und 50% Prüfung
oder
Projektarbeit mit  Bericht und Vortrag (20Min.)

Prüfungstermine

KW 27-29 (n. V.)

Termine für Projektarbeit

Abgabe: bis Montag, 13.07.2009 17:00 Sekretariat HFT 5-1
Vorträge: KW 30 (siehe Aushang)

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008